Buntes Sommerfest im Wölfle

Mit einem bunten Sommerfest am Sonntag, 10. Juli 2022, ab 13:00 Uhr will das Freibad Wölfle an frühere Events aus der Vor-Corona-Zeit anknüpfen. Der Förderverein des Freibads feiert damit auch die Tatsache, dass das Bad seit 20 Jahren ehrenamtlich geführt wird. Ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie mit Unterhaltung und Musik ist vorgesehen. Dazu gibt es den laufenden Badebetrieb.
Vor zwei Jahrzehnten – im Jahr 2002 – hatte der Förderverein das kommunale Bad
übernommen, um es vor seinem drohenden Ende zu retten. Durch eine Verpachtung des
Geländes an den Verein zu einem symbolischen Preis durch die Stadt konnte die Fortführung
unter der Regie des Fördervereins mit dem seinerzeitigen Vorsitzenden Friedhelm Walther
beginnen. Erster Bürgermeister Siegfried König übergab das Bad am 11. Mai 2002 feierlich
an den Förderverein. Das Schwimmbad konnte seitdem flexibler agieren. Mit verschiedensten
Maßnahmen, Kultur- und Sport-Events setzte das Wölfle-Bad neue Akzente in der
Bäderlandschaft.
„Mit unserem Sommerfest am 10. Juli möchten wir uns bei allen langjährigen Unterstützern
des Freibads bedanken, so die aktuelle Fördervereinsvorsitzende Christa Grafmüller-Hell“; „Und das sind so viele: Unsere Sponsoren, Spender, die örtlichen Vereine, ehrenamtlichen
Helfer, Unterstützer aus Politik und Verwaltung sowie natürlich unsere treuen Badegäste“. Es
gelten an diesem Tag die normales Badeeintrittspreise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.